Dataset details
Ref dataset: 496 (1.0.0)
Dataset title
Überfachliche Kompetenzen junger Erwachsener am Übergang zwischen Schule und Beruf. Eidgenössische Jugend- und Rekrutenbefragungen "ch-x" - 2000/2001
DOI 10.23662/FORS-DS-496-1
Ref dataset 496
Ref study 6648
Dataset language German
Additional information Die eidgenössischen Jugendbefragungen "ch-x" haben ihren Ursprung in den Pädagogischen Rekrutenprüfungen. Die Daten im Rahmen der Erhebung 2000/01 wurden in verschiedener Form ausgewertet und publiziert. Beschreibungen wichtiger Teilauswertungsprojekte finden sich unter den FORS-Referenznummern 8271, 8272 und 8565.
Dataset version 1.0.0
Version notes
Errata
Publication date 06.08.2007
See variables on De Visu
Bibliographical citation Xaver Büeler, Urs Grob, Katharina Maag Merki, Christine Bieri Buschor, Esther Forrer Kasteel: Überfachliche Kompetenzen junger Erwachsener am Übergang zwischen Schule und Beruf. Eidgenössische Jugend- und Rekrutenbefragungen "ch-x" - 2000/2001 [Dataset]. Universität Zürich. Distributed by FORS, Lausanne, 2007. https://doi.org/10.23662/FORS-DS-496-1
Data type Quantitative data
Consent of respondents
Time method Cross-section
Media
  • Digitalized data file
Data collector
Available document types
  • FORS documentation
  • Other
Remarks about the documentation Die eidgenössischen Jugendbefragungen "ch-x" haben ihren Ursprung in den Pädagogischen Rekrutenprüfungen, die ebenfalls bei SIDOS archiviert sind. Die Daten im Rahmen der Erhebung 2000/01 wurden in verschiedener Form ausgewertet und publiziert. Beschreibu
Restriction None
Special order
Special permission None
Status Published

Datenfile
Collection date - begin 01.01.2000
Collection date - end 31.12.2001
Analysis unit
  • Individual
Universe Absolventen und Absolventinnen der Rekrutenschule 2000 und 2001 & Junge Erwachsene der Jahrgänge 1980 und 1981
Sampling description Vollerhebung der Absolventen und Absolventinnen der Rekrutenschule 2000 und 2001 & Stichprobenbildung nach "Berner Stichprobenplan": 1) Ziehung von 84 Gemeinden der Schweiz. 2) Ziehung der Zielpersonen der Jahrgänge 1980 und 1981 aus den Registern der aus
Mode of data collection
  • Self-administered questionnaire: Paper
Data collection instruments
  • Questionnaire
Data source
Weighting information Keine vorhanden
Response rate Rekruten: Befragte Personen: 23043; Gültige Fragebögen: 22932; Ausschöpfungsquote: nicht bekannt & Junge Erwachsene: Bruttostichprobe: 2765 Gültige Fragebögen: 1520; Rücklaufquote: 56% (gemäss Dokumentation)
Data completeness
Number of cases 24570
Number of variables 281