Dataset details
Ref dataset: 301 (1.0.0)
Dataset title
Dreissig Items zur interkulturellen Messung ökologischen Verhaltens - 1994
DOI 10.23662/FORS-DS-301-1
Ref dataset 301
Ref study 6764
Dataset language German
Additional information Die Daten wurden im Rahmen des im Forschungsinventars geführten Projekts "Umweltbewusstsein und umweltverantwortliches Handeln als Funktionen sozialer Repräsentationen" (Referenznummer: 1705) erhoben.
Dataset version 1.0.0
Version notes
Errata
Publication date 11.04.2000
See variables on De Visu
Bibliographical citation Florian G. Kaiser, Anders Biel: Dreissig Items zur interkulturellen Messung ökologischen Verhaltens 1994 - 1997 [Dataset]. ETH Zürich. Distributed by FORS, Lausanne, 2000. https://doi.org/10.23662/FORS-DS-301-1
Data type Quantitative data
Consent of respondents
Time method Cross-section
Media
  • Digitalized data file
Data collector
Available document types
  • FORS documentation
  • Syntax file
  • Other
Remarks about the documentation Die Schweizer Daten wurden im Rahmen eines Projekts erhoben, das auf die Erhebung von Paneal-d ten zielte. Die 30 Items zur interkulturellen Messung ökologischen Verhaltens waren Bestandteil des Fragebogens zur dritten Erhebungswelle dieser Panelstudie. D
Restriction None
Special order
Special permission None
Status Published

Datenfile
Collection date - begin 01.11.1994
Collection date - end 31.01.1997
Analysis unit
  • Individual
Universe Deutschschweizerische Mitglieder der Transportvereinigungen ACS und VCS sowie BürgerInnen Schwedens
Sampling description Stichprobe Schweiz: Geschichtete Zufallsauswahl (erster Schritt: bewusste Auswahl von Städten und Regionen, zweiter Schritt: Zufallsauswahl von Personen) N = 1000 Personen. Stichprobe Schweden: Convenient Sample (N = unbekannt).
Mode of data collection
  • Self-administered questionnaire: Paper
Data collection instruments
  • Questionnaire
Data source
Weighting information
Response rate 629 Personen (Schwedisches Sample: 247 Personen, Schweizer Sample: 445 Personen)
Data completeness
Number of cases 692
Number of variables 33

Aus SWED.HTM erzeugte SPSS-Datei zur Fusion.
Collection date - begin 01.11.1994
Collection date - end 31.01.1997
Analysis unit
  • Individual
Universe Deutschschweizerische Mitglieder der Transportvereinigungen ACS und VCS sowie BürgerInnen Schwedens
Sampling description Stichprobe Schweiz: Geschichtete Zufallsauswahl (erster Schritt: bewusste Auswahl von Städten und Regionen, zweiter Schritt: Zufallsauswahl von Personen) N = 1000 Personen. Stichprobe Schweden: Convenient Sample (N = unbekannt).
Mode of data collection
  • Self-administered questionnaire: Paper
Data collection instruments
  • Questionnaire
Data source
Weighting information
Response rate 629 Personen (Schwedisches Sample: 247 Personen, Schweizer Sample: 445 Personen)
Data completeness
Number of cases 247
Number of variables 31