Details
Study title
Political parties changing: party organizations in the last third of the 20th century
Ref study 3617
Study language German
Contributing institutions
Authors
Keywords
  • Politik
  • Sozialer Wandel
  • Schweiz
  • Politische Parteien
Disciplines
Period
1960 bis 1995
Geographical space
Schweiz
Country
  • Switzerland
Abstract
This research project is based on two research objectives:
- to systematically and comprehensively explore the so far little known inner life of the Swiss parties,
- to identify the changes in parties and their organizations in the last third of the 20th century and to discern possible scenarios of the future development of parties
Results
Methods (description)
In einer ersten Phase des Forschungsprojektes werden ausgewählte Jahresberichte, Statuten und Parteiprogramme analysiert und die Erkenntnisse mit Hilfe von Experteninterviews vertieft. Das Hauptgewicht des Forschungsvorhabens liegt bei einer kombinierten schriftlichen und telefonischen Befragung bei den rund 150 kantonalen Parteisekretariaten und den Sekretariaten der 11 wichtigsten nationalen Parteien. Und schliesslich sollen mit Fallstudien bei ausgewählten Parteien die wichtigsten Entwicklungsmuster besonders herausgearbeitet werden.
Methods (instruments)
Publications
  • Ladner, Michael. 2001. Die Schweizer Parteien im Wandel. Seismo Verlag, Zürich, 2001.
  • Ladner, Andreas. 1999. Das Schweizer Parteiensystem und seine Parteien. in: Ulrich Klöti (Hrsg.), Handbuch der Schweizer Politik, Zürich: NZZ, S. 213-260, 1999.
  • Geser, Hans et. al.. 1994. Die Schweizer Lokalparteien. Zürich: Seismo, 1994.
Unpublished documents
  • Ladner, Michael. 1999. Zum Wandel der Schweizer Parteien. Arbeitsbericht, 1999.
Financed by
Study type
Data availability
Source (Updates) Web
Date created 07.09.2017
Date modified 30.11.2017
Start - End date 01.01.1996 - 28.06.1998