Details
Study title
Promoting social support and health in the city (SUGES)
Ref study 594
Study language German
Contributing institutions
Authors
Keywords
  • Alter
  • Gesundheit
  • Aktionsforschung
  • Freiwillige
  • Nachbarschaftshilfe
  • Alleinerziehende
  • Erzieher
  • Hilfesysteme
  • Netz (soziales)
  • Spitex
Disciplines
Period
Aktuell
Geographical space
Zürich
Country
  • Switzerland
Abstract
The number of single parents in Switzerland is on the rise. However, empirical studies of the situation of this group are almost inexistant in this country. This is all the more astonishing since in studies on the prevalence of poverty in different regions of Switzerland, the group of single parents was classified as a "risk group".
The research project "Social support and promotion of health in the city" (short: SUGES), which was funded by the Swiss National Science Fund and the City of Zurich, focused in the broadest sense on the relationship between social support and health. Among other things, the project took into account the financial situation of the respondents, as it can represent an unparalleled relief or burden, especially for single mothers. The actual data collection was preceded by a qualitative analysis of the situation of 12 single-parent women of the lower class.
From June 1992 to February 1993, about 350 single mothers from three districts of Zurich were interviewed. A second survey took place a year later. The target group of single women was defined in the SUGES project as "mothers who do not live with a life partner or with one or both parents and who live with at least one child up to the age of 12 years."
Results
Methods (description)
Das Schwergewicht des Projektes liegt in drei Quartieren der Stadt Zürich. Bei den Quartierärzten und in den Spitex-Diensten wurden die betagten Patienten erfasst. Aus den drei berücksichtigten Stadtkreisen wurden Zufallsstichproben der alleinerziehenden Mütter aus der Einwohnerkartei der Stadt Zürich gezogen. 170 Betagte und 323 alleinerziehende Mütter werden zweimal im Abstand von einem Jahr befragt. 50 Benützerlnnen der Nachbarschaftshilfe-Vermittlungsstellen werden einmal befragt. Die Organisationsstrukturen und die Funktionsweisen der 13 quartierbezogenen Vermittlungsstellen für Nachbarschaftshilfe in der Stadt Zürich werden vergleichend untersucht.
Die Aufbauprozesse einer Beratungsstelle für Alleinerziehende und einer Vermittlungsstelle für Hilfe unter Italienern werden initiiert, beobachtet, dokumentiert und evaluiert (Aktionsforschung). Expertenbefragung, Intensivinterviews und Dokumentenanalyse zur Untersuchung der Kooperation von Spitex-Diensten, praktizierenden Ärzten, organisierter Nachbarschaftshilfe und lokalen Sozialdiensten in den drei ausgewählten Quartieren.
Methods (instruments)
Publications
  • Meyer, Peter C.; Budowski, Monica; Decurtins, Lucio; Niklowitz, Matthias; Suter, Christian. 1998. Soziale Unterstützung und Gesundheit in der Stadt. Zürich: Seismo Verlag, 1998.
  • Decurtins, Lucio; Meyer, Peter C. 1996. Spontane und organisierte Hilfe unter Italienerinnen und Italienern in der Stadt Zürich. In: Gesundheitswesen, 58, 1996, S. 36-43.
  • Budowski, Monica; Suter, Christian; Meyer, Peter C.. 1995. Erfassung der Lebenslage und die Verteilung von Mangellagen (Deprivation) bei alleinerziehenden Müttern: Ergebnisse einer Längsschnittstudie. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 3, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1995.
  • Suter, Christian; Meyer, Peter C.. 1995. Soziale Unterstützung, soziale Belastung und Gesundheit: eine Längsschnittstudie bei leicht hilfsbedürftigen Betagten. Manuskript eingereicht bei: Sozial- und Präventivmedizin, 1995.
  • Budowski, Monica; Suter, Christian; Meyer, Peter C.. 1995. Deprivation, Belastungen, soziale Unterstützung und Gesundheit bei alleinerziehenden Frauen. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 2, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1995.
  • Budowski, Monica; Höpflinger, François; Meyer, Peter C.. 1995. Freundschaft und freundschaftliche Unterstützung bei leicht behinderten Betagten. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 6, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1995.
  • Meyer, Peter C.; Budowski, Monica; Decurtins, Lucio; Suter, Christian. 1995. Soziale Unterstützung und Gesundheit in der Stadt. Ergebnisse und praktische Folgerungen des SUGES-Projekts. Schlussbericht an den Schweizerischen Nationalfonds. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 1, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1995.
  • Budowski, Monica. 1995. Kooperation und Rivalität in der spital-externen Gesundheitsversorgung: Quartierbezogene Dienste in Zürich. Seismo, Zürich, 1995.
  • Budowski, Monica; Schmied Mattanza, Waltraut; Ackermann, Daniel; Suter, Christian; Meyer, Peter C.; Niklowitz, Matthias. 1995. Zweimalige Betagtenbefragung im Projekt SUGES: Beschreibung der Stichprobe. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 4, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1995.
  • Meyer, Peter C.; Decurtins, Lucio. 1995. Thesen zur Sozialarbeitsforschung in interinstitutionellen Projekten. In: Sozialarbeit, 27. Jhr., Nr. 5, 1995, S. 31-34.
  • Schmied Mattanza, Waltraut. 1995. Wer hilft den Betagten?. Vortragsmanuskript, SUGES-Dokumentation Nr. 1, Abteilung für Psychosoziale Medizin, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1995.
  • Meyer, Peter C.; Decurtins, Lucio. 1995. Soziale Unterstützung und Gesundheit in der Stadt. Thesen zur Sozialarbeitsforschung in der Schweiz. In: Wilfing Heinz: Konturen der Sozialarbeit. Ein Beitrag zur Identität und Professionalisierung der Sozialarbeit, WUV-Universitätsverlag, Wien, 1995, S. 156-164.
  • Ackermann, Daniel; Niklowitz, Matthias; Meyer, Peter C.; Suter, Christian. 1995. Wirtschaftliche Lage Betagter und Inanspruchnahme finanzieller Unterstützung. Sozial- und Präventivmedizin, 1995.
  • Fliri, Seraina. 1994. Zusammenarbeit im lokalen Hilfesystem. Quartierbezogene Betagtenvorsorge und Zusammenarbeit verschiedener Sozialdienste. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 7, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, Diplomarbeit der Schule für Soziale Arbeit Zürich, Abt. A, Kurs 91/94, 1994.
  • Suter, Christian; Budowski, Monica; Meyer, Peter C.. 1994. Einkommensschwäche, Unterversorgung und Mangellagen bei Alleinerziehenden in der Stadt Zürich: Ergebnisse einer Längsschnittstudie. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 5, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1994.
  • Suter, Christian; Budowski, Monica; Meyer, Peter C.. 1994. Einkommensschwäche, Unterversorgung und Mangellagen bei alleinererziehenden Müttern in der Stadt Zürich: Ergebnisse einer Längsschnittstudie. In: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 1994.
  • Budowski, Monica. 1994. Bedeutung der freiwilligen Tätigkeit heute. In: Inforum, Fachzeitschrift der Pro Infirmis Schweiz, Nr. 3, 1994, S. 6-15.
  • Decurtins, Lucio; Meyer, Peter C.. 1994. Forschung im Bereich der Sozialen Arbeit. Beispiel eines interprofessionellen und interinstitutionellen Forschungsprojekts. Eingereicht bei: Neue Praxis.
  • Niklowitz, Matthias; Meyer, Peter C.; Suter, Christian; Budowski, Monica; Ackermann, Daniel. 1994. Kostensteigerung und Inanspruchnahme von Spitex-Leistungen bei Betagten. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 6, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1994.
  • Meyer, Peter C.; Suter, Christian. 1993. Réseaux sociaux et soutien social. (Traduction de "Soziale Netze und Unterstützung"). In: La santé en Suisse, Weiss, Walter, Payot, Lausanne, 1993, pp. 203-219.
  • Meyer, Peter C.; Budowski, Monica. 1993. Bezahlte Laienhilfe und freiwillige Nachbarschaftshilfe. Seismo, Zürich, 1993.
  • Rehsche, Lucie. 1993. Ohne Hilfe kaum zu schaffen. Belastung und soziale Unterstützung von alleinerziehenden Frauen. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 3/1993, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1993.
  • Budowski, Monica; Suter, Christian; Meyer, Peter C.; Schmied, Waltraut; Decurtins, Lucio. 1993. Randauszählung und Fragebogen der Erstbefragung alleinerziehender Frauen. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 6/1993, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1993.
  • Meyer, Peter C.; Suter, Christian. 1993. Soziale Netze und Unterstützung. In: Weiss, Walter (Hrsg.): Gesundheit in der Schweiz, Seismo, Zürich, 1993, S. 194-209.
  • Budowski, Monica; Ackermann, Daniel; Meyer, Peter C.; Suter, Christian; Schmied, Waltraut. 1993. Randauszählung und Fragebogen der Erstbefragung von Betagten (75jährig und älter), Projekt SUGES. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medzin, Nr. 1/1993, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1993.
  • Philipp, Moni. 1993. Verein Drehscheibe alleinerziehender Frauen. Abschlussbericht Schule für Soziale Arbeit Zürich, Fachbereich Sozialpädagogik, Kurs SPA 9, (1990/1993), Zürich, 1993.
  • Budowski, Monica; Decurtins, Lucio; Suter, Christian. 1993. Wünsche und Realitäten alleinerziehender Frauen. Erste Ergebnisse der Befragung von 323 Frauen in drei Quartieren der Stadt Zürich. Projekt SUGES, Abteilung für Psychosoziale Medizin, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1993.
  • Meyer, Peter C.; Suter, Christian. 1993. Reti sociali e sostegno sociale. In: Weiss, Walter (Hrsg.): La salute in Svizzera. Übersetzung von "Soziale Netze und Unterstützung". Casagrande, Bellinzona, S. 227-246, 1993.
  • Zehnder-Humbel, Anna. 1993. Freiwilllig tätig - eine Chance. Motivation, Kosten und Nutzen, Anerkennung von freiwillig Tätigen im sozialen Bereich. Diplomarbeit an der Schule für Soziale Arbeit Zürich, Fachbereich Sozialarbeit, Abt. A, 1993.
  • Meyer-Fehr, Peter; Suter, Christian. 1992. Auswirkungen der Organisierung zwischenmenschlicher Hilfe auf informelle Hilfe. In: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 18, 1992, S. 413-437. Online: https://szs.sgs-sss.ch/wp-content/uploads/2016/08/revue_18_2_1992.pdf
  • Budowski, Monica; Meyer, Peter C.. 1992. Typen und Beschreibung organisierter Nachbarschaftshilfen in der Stadt Zürich. Forschungsbericht der Abteilung für Psychosoziale Medizin, Nr. 2/1992, Psychiatrische Poliklinik, Universitätsspital Zürich, 1992.
Financed by


Mandating institution(s)
  • Stadt Zürich, Gesundheits- und Wirtschaftsamt der Stadt Zürich, Walchestrasse 31-33, 8006 Zürich
  • Beiträge von weiteren Forschungsfonds
Study type
Data availability
Source (Updates) Web
Date created 17.04.2018
Date modified 17.04.2018
Start - End date 01.04.1991 - 28.12.1994