Authors Christian Giordano (PI) , Dobrinka Kostova

Contributing institutions
Abstract Das Projekt befasst sich mit Problemen des sozio-kulturellen Wandels im ruralen Milieu; es soll vor allem die Wirksamkeit von Reformen untersuchen. Haupthypothese ist die Alltagspraxis, die Reformen und die Gesetze umformt und nicht vice versa. Im konkreten Fall wird angenommen, dass die Agrarreformgesetze in Bulgarien sich als nicht anwendbar erweisen. Es setzen sich dagegen Alltagspraktiken durch, die vom Gesetz nicht berücksichtigt wurden bzw. mit dem Gesetz sogar in Konflikt stehen. Das l... >>